Akzeptanz von LSBTTIQ*-Menschen in der Gesellschaft


Sehr geehrte/r Teilnehmer*in,

 

Wir sind Studierende der Sozialen Arbeit und Pädagogik der Kindheit an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) und möchten im Rahmen einer Studienleistung die Akzeptanz von LSBTTIQ*- Menschen in der Gesellschaft untersuchen.

 

Die Buchstaben LSBTTIQ* stehen für lesbisch, schwul , bisexuell, transsexuell, transgender, intergeschlechtlich und queer.

 

Im Fragebogen geht es um die Akzeptanz von LSBTTIQ*- Menschen in der Gesellschaft.

Die Fragen beschäftigen sich mit Akzeptanz, Diskriminierung, Aufklärung und Repräsentation von LSBTTIQ*-Menschen.

 

Die Befragung erfolgt anonym und auf freiwilliger Basis.

Die Datenschutzbestimmungen, sowie die Regeln guter wissenschaftlicher Praxis der htw saar und die Evaluationsstandards der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (DeGeVal) werden eingehalten.

 

Es werden ungefähr 10 Minuten zum Ausfüllen benötigt.

 

Sollten Sie Rückfragen zum Fragebogen haben können Sie sich an uns wenden:

 

 

Sophie Frank

 

e-mail: sp.sophie.frank@htwsaar.de

 

 

Hannah Hinterweller

 

e-mail: sp.hannah.hinterweller@htwsaar.de

 

 

Noah Wissinger

 

e-mail: sp.noah.wissinger@htwsaar.de

 

 

Wir bedanken uns für ihre Teilnahme.



 


Diese Umfrage enthält 22 Fragen.
  Eine Bemerkung zum Datenschutz
Dies ist eine anonyme Umfrage.
In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt. Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.